Ein Wohn-Ensemble mit besonderem Erholungswert entsteht derzeit in dem idyllischen Marktflecken Massing, dort, wo die Rott Nieder- und Oberbayern verbindet. Die  „Dorotheenwiese“, nach der das etwa 14.000 Quadratmeter große Areal benannt ist, bildet das Herzstück des Wohnensembles und beschreibt dabei gleichzeitig sein Konzept: Modernes Wohnen, im Einklang mit der Natur und einem intakten sozialen Umfeld, bei dem der ökologische Gedanke ganz oben steht.

Ein eigens für die Siedlung konzipiertes Versorgungsnetz speist alle Objekte mit biologisch erzeugter Wärme aus nächster Nähe. Die Objekte sind auf hohem energetischem Niveau geplant und tragen das Öko-Qualitätssiegel „KfW-40 Effizienzhaus“ mit allen sich daraus ergebenden Vorteilen.

Mindestens so nachhaltig wie das Energiekonzept ist aber die Bauweise selbst: Mit Betonraummodulen lassen sich die Vorteile der Massivbauweise mit denen des Fertigbaus vereinen. Das Ergebnis der architektonischen Planungen sind durch und durch ökologisch und ökonomisch optimierte Wohngebäude, die echten Wohnkomfort bieten. Moderne Baukörper, hochwertige Raumausstattungen und edle Materialien ergänzen die durchdachten Wohnkonzepte zu einem stimmigen Ganzen.

Die Erschließung des Areals erfolgt im Frühjahr 2019, Ende des Jahres sind die ersten Wohnhäuser dann bezugsfertig.

mehr lesen

Mein Wunsch

Haustyp

Stadthaus
Kompakthaus
Kettenhaus
Viletta
Doppelhaus
Bungalow
Raum-Plus-Haus
Reihenhaus
Atrium

Grundstückfläche

  – 

Wohnfläche

  – 

Hier will ich wohnen